Termes & Conditions

Ces termes et conditions sont traduits par Google traducteur. En droit, seul le libellé allemand est applicable.

 

1 Portée 

Les conditions générales (ci-après dénommées "CG") s'appliquent à toutes les transactions juridiques conclues via la boutique en ligne www.zakwatch.ch et la boutique (zakwatch.ch) (les deux ci-après sont dénommés zakwatch.ch). La boutique en ligne et la boutique sont toutes deux exploitées par Allaleen AG.

zakwatch.ch se réserve le droit de modifier ces termes et conditions à tout moment. Dans chaque cas, la version en vigueur de ces conditions générales de vente, qui ne peut pas être modifiée unilatéralement pour cette commande, est décisive. Les termes et conditions divergents ou divergents de la clientèle ne sont pas reconnus.

Les livraisons sont effectuées dans le monde entier, mais zakwatch.ch se réserve le droit de ne pas livrer dans certaines régions et certains pays.

L'offre est valable tant que le produit est visible dans le moteur de recherche de la boutique en ligne et / ou les fournitures sont épuisées.

Les commandes en quantités non habituelles dans le ménage peuvent être rejetées sans justification.

 

2 Informations

2.1 produit et prix

Les illustrations de produits dans les publicités, les brochures, les boutiques en ligne, etc. sont données à titre indicatif et ne sont pas contraignantes.

Les informations sur les produits sont rassemblées dans la boutique en ligne de manière à simplifier la tâche du client, mais ne sont pas contraignantes. Les informations du fabricant (par exemple, la garantie du fabricant) font foi, à condition qu’elles soient valables en Suisse.

Les prix publiés par zakwatch.ch incluent la taxe suisse sur la valeur ajoutée (TVA). Pour les clients domiciliés à l'étranger, la TVA suisse ne sera ni facturée ni déduite automatiquement. Les livraisons domestiques (Suisse et Principauté de Liechtenstein) sont effectuées une seule fois, sans aucun coût pour le client. Pour les livraisons à l'étranger, les frais d'expédition sont ajoutés. Les frais de port exacts sont affichés au client lors du processus de commande. Si la valeur de la commande dépasse 500 CHF, la livraison sera effectuée à l'étranger sans frais d'expédition. En tout état de cause, le client peut encourir d'autres frais, tels que les droits de douane, la TVA, les frais de pavillon, etc., pour les livraisons à l'étranger, qui ne figurent pas dans le processus de commande. Tous les prix de vente publiés par zakwatch.ch représentent les prix finaux, les taxes (en particulier la TVA) pour les livraisons en Suisse, les éventuels frais de recyclage (VRB), les frais de conditionnement, ainsi que les frais de livraison pour le délai de livraison convenu et tous les autres droits éventuels Les honoraires, les coûts et les montants arrondis sont collectés et facturés directement par zakwatch.ch ou une société partenaire. zakwatch.ch se réserve le droit de modifier les prix des produits et services proposés à tout moment. Le prix publié de zakwatch.ch au moment de la commande est déterminant pour la conclusion du contrat de vente.

Les services supplémentaires commandés, tels que l’assemblage, la mise au rebut, les extensions de garantie, les assurances, l’option d’expédition express, etc., sont répertoriés séparément dans le panier et sur la facture. 

2.2 Disponibilité et délai de livraison

zakwatch.ch attache une grande importance à la disponibilité et aux délais de livraison précis et à jour. Toutefois, des retards de livraison peuvent survenir, notamment en raison de goulots d'étranglement au niveau de la production ou de la livraison. Toutes les informations sur la disponibilité et le délai de livraison sont donc sans garantie et peuvent changer à tout moment.

 

3 Conclusion du contrat 

Les produits et les prix de zakwatch.ch sont considérés comme des offres. Cependant, cette offre est toujours sujette à l'impossibilité de livrer ou à un devis erroné qui résout le contrat.

Le contrat d’achat est conclu pour les produits ou services de zakwatch.ch, dès que les clients de la boutique en ligne, du magasin "passent leur commande par téléphone ou par e-mail (ci-après dénommé" contrat d’achat ").

L'arrivée d'une commande en ligne est affichée au client au moyen d'une confirmation de commande générée automatiquement de zakwatch.ch à l'adresse e-mail fournie par celui-ci. La réception de la confirmation de commande générée automatiquement ne signifie pas que le produit peut réellement être livré. Il indique simplement au client que la commande est parvenue à la boutique en ligne et que le contrat avec zakwatch.ch a donc été conclu sous réserve de la possibilité d'une livraison et d'une offre de prix correcte.

 

4 Date de livraison

Avec la confirmation de commande, le client est informé de la date de livraison prévisionnelle ou il est contacté et une date de livraison individuelle convenue.

Si zakwatch.ch est en retard de livraison, le client a le droit (à l'exception des commandes spéciales) à compter du 30e jour civil suivant la date de livraison annoncée à l'origine de résilier le contrat. Dans ce cas, zakwatch.ch remboursera au client les montants prépayés. Il n’existe pas d’autres plaintes contre zakwatch.ch.

 

5 Livraison / ramassage en magasin

Pour les produits et services de zakwatch.ch, toutes les options de livraison et de collecte sont disponibles pour le client. Celles-ci sont indiquées dans la boutique en ligne sous "Options de livraison".

L'adresse de livraison du client doit être facilement accessible. Si ce n'est pas le cas, le client en supporte les coûts éventuels.

Si le client n'accepte pas les produits commandés à la date de livraison convenue ou indiquée, zakwatch.ch peut annuler (annuler) le contrat et facturer au client les frais de livraison et toute perte de valeur.

Si le client ne récupère pas les produits commandés dans le magasin (ramassage en magasin) dans les 14 jours calendaires suivant le ramassage en magasin, zakwatch.ch peut annuler le contrat (annuler).

Les commandes, payées avec l'option de paiement "PayPal", sont livrées pour des raisons de protection du vendeur exclusivement à l'adresse de livraison déposée avec PayPal.

 

6 Obligation d'inspection 

Le client doit inspecter immédiatement les produits livrés ou ramassés pour en vérifier l'exactitude, l'intégralité et les dommages causés lors de la livraison.

Les dommages dus à la livraison, les livraisons incorrectes ou incomplètes doivent être signalés à zakwatch.ch dans les 5 jours calendaires à compter de la date de prise en charge ou de livraison. Le client est conscient que cette notification doit être effectuée via le compte client personnel de la boutique en ligne sous la rubrique "Retour et Garantie". Un tel produit ne peut pas être mis en service par le client. Il doit le conserver tel quel dans l'emballage d'origine et suivre les instructions du processus de retour et de retour guidé sous "Retour et Garantie" dans le compte personnel.

 

7 Garantie 

7.1 Dispositions de base

Les dispositions légales relatives à la garantie sont totalement supprimées. Les conditions de garantie du fabricant s'appliquent exclusivement.

Les pièces d'usure telles que notamment les piles, les piles, les cordons d'alimentation, les adaptateurs, les ampoules, les bracelets, les lunettes, les couronnes et les problèmes de logiciel sont exclus de la garantie. Incidemment, les exclusions de responsabilité visées à l'article 8 s'appliquent. 

7.2 Dispositions supplémentaires pour les biens d'occasion

D'autres termes et conditions s'appliquent aux produits déjà en promotion qui sont marqués dans la boutique en ligne comme "Vente", "Produit de démonstration", "Remanufacturés", "Équipement de test", "Réparation" ou "Produit d'exposition". Ils peuvent présenter de légers défauts visuels ou être des produits réparés. Ces défauts optiques sont exclus de la garantie et ne sont pas mentionnés séparément dans les détails de l'article. Incidemment, la période de garantie d’un an à compter de la livraison ou de l’enlèvement en magasin s’applique à ces produits.

 

8 Responsabilité et disclaimer 

La responsabilité est régie par les dispositions légales applicables. Toutefois, zakwatch.ch ne peut en aucun cas être tenu pour responsable (i) de négligence ordinaire, (ii) de dommages indirects et indirects et de dommages indirects et de manque à gagner, (iii) d'économies non réalisées, (iv) de dommages résultant d'un retard de livraison, et (v) d'éventuels actes et omissions des Assistants de zakwatch.ch, qu'ils soient contractuels ou non.

Incidemment, zakwatch.ch n'est pas responsable des dommages qui sont dus à l'une des causes suivantes:

  • Stockage, interruption ou utilisation impropre, illégale ou illégale des produits
  • Utilisation de pièces de rechange ou d’accessoires incompatibles (par exemple, alimentation électrique)
  • Entretien négligé et / ou modification ou réparation non appropriée des produits par la clientèle ou un tiers
  • Force majeure, en particulier élémentaire, humidité, dommages dus aux chutes et aux chocs, etc., qui ne sont pas responsables de zakwatch.ch, ni des commandes officielles.

Les défauts, les retards d'exécution et les dommages survenus lors de l'exécution des prestataires de services (par exemple, des installations sur site) relèvent de la responsabilité du prestataire de services.

En règle générale, aucune demande de dommages et intérêts ne peut être invoquée.

 

9 Paiement 

9.1 Options de paiement

Les paiements dans la boutique en ligne doivent être effectués en francs suisses, en euros ou en dollars américains. Les paiements en magasin doivent être effectués en francs suisses.

Le client peut utiliser les options de paiement proposées dans la boutique en ligne sous "Options de paiement".

Les frais actuels sont listés sous "Options de paiement" et sont détaillés dans le processus de commande.

Lorsque vous payez par carte de crédit ou par un autre moyen de paiement instantané, les frais sont placés sur votre commande

En cas de paiement anticipé, la livraison n'aura lieu qu'après réception du paiement intégral. Tous les frais de transfert sont entièrement à la charge du client. Les produits stockés dans le magasin central de zakwatch.ch sont réservés jusqu'à l'expiration du délai de paiement d'au moins 30 jours calendaires.

Avec "achat sur compte" avec option de versement (PowerPay): avec la facture mensuelle de PowerPay, les commandes peuvent être réglées dans la boutique en ligne simplement par facture avec option de paiement partiel. MF Finance AG / PowerPay propose le mode de paiement "achat sur compte" en tant que prestataire de services de paiement externe. À la conclusion du contrat d'achat, PowerPay accepte la demande de facture et traite le paiement approprié. Lors de l'achat sur compte, le client accepte, en plus de nos conditions générales, les conditions générales de PowerPay. (powerpay.ch/de/agb) Vous recevrez la facture mensuelle par courrier le mois suivant. Pour un paiement partiel, vous devez payer au moins 10% du montant de la facture en cours par mois. De cette manière, le client peut facilement décider lui-même du nombre de paiements partiels qu'il souhaite régler. Des frais d'administration de 2,90 CHF seront facturés pour chaque facture. En vertu de cet accord, MF Finance AG / PowerPay vous accorde un crédit à la consommation conformément à l’article 12 KKG, à condition que vous utilisiez l’option de paiement partiel et qu’il n’y ait aucune raison d’exclusion au sens de l’article 7 (1) KKG.

Les bons promotionnels ne sont échangeables que contre la valeur de commande minimale indiquée sur le bon. Le cumul de plusieurs bons promotionnels n'est pas autorisé. Les bons d'action sont valables jusqu'à la date indiquée. Il n'est pas autorisé de transférer des bons d'action à des tiers. Les bons d'action ne peuvent par la suite être crédités à une commande. Le crédit d'un coupon d'action ne peut pas être payé en espèces ou en intérêts.

Les bons cadeaux achetés sont transférables. La copie ou la modification des pièces justificatives n'est pas autorisée. Les bons cadeaux ne peuvent pas être crédités rétrospectivement sur un bon de commande. Le crédit d'un chèque-cadeau ne peut être payé ni en espèces ni en intérêts.

9.2 Paiement tardif

Si le client ne respecte pas totalement ou partiellement ses obligations de paiement, tous les montants dus, qu'il doit à zakwatch.ch, quel qu’en soit le titre, sont dus immédiatement (avec acompte dans un délai de 8 jours calendaires à compter du premier rappel) et zakwatch.ch peut les réclamer immédiatement et davantage. Arrêtez les livraisons de produits au client.

zakwatch.ch facture 10 CHF pour le deuxième rappel et 20 CHF pour le troisième rappel. En cas de relance infructueuse, les montants de facture peuvent être affectés à une société chargée du recouvrement. Dans ce cas, un pourcentage annuel pouvant atteindre 15% du montant de la facture due peut également être facturé à compter de la date d'échéance. La société de recouvrement recouvrera les montants impayés en son nom propre et pour son propre compte et pourra facturer des frais de traitement supplémentaires.

9.3 Réserve de propriété

Les produits commandés restent la propriété de zakwatch.ch jusqu'au paiement intégral du prix à zakwatch.ch. zakwatch.ch est autorisé à effectuer une inscription correspondante dans le registre des réserves de propriété. Avant le transfert de propriété, le nantissement, le transfert à titre de garantie, le traitement ou la transformation sans le consentement exprès d'Allaleen n'est pas autorisé.

 

10 Changement de commande ou annulation 

Les commandes obligent les clients à accepter les produits et services. Les modifications ou annulations ultérieures des commandes du client peuvent être acceptées par zakwatch.ch à sa propre discrétion. Un montant de 20% de la valeur de la commande annulée, mais d'au moins CHF 60.-, sera facturé, ainsi que toute perte de valeur des produits annulés depuis leur commande.

Si, après une commande ou la conclusion d'un contrat conformément à l'article 3, une impossibilité (partielle) de livraison (condition de dissolution) survient, le client en sera immédiatement informé par e-mail. Si le client a déjà payé, ce montant sera remboursé. Si aucun paiement n'a été effectué, le client sera libéré de l'obligation de payer. Toute autre réclamation pour retard de livraison ou échec de livraison est exclue.

 

11 Retour de marchandises sans défaut

Dans les conditions mentionnées dans les conditions de retour, zakwatch.ch accorde le droit de retourner les produits commandés dans un délai maximum de 14 jours calendrier aux clients domiciliés en Suisse et dans la Principauté de Liechtenstein. Le client doit enregistrer le retour des produits via le compte client personnel ou sous la rubrique "retour et garantie" sur www.zakwatch.ch et le renvoyer selon les instructions qui y sont décrites. Les produits doivent être emballés correctement avec tous les accessoires dans l'emballage d'origine. Les produits endommagés, modifiés (bandes gravées, hachées, etc.) ou usés ne seront ni renvoyés ni facturés au client.

Le client est responsable et tenu de supprimer toutes les données personnelles du produit avant le transfert de propriété à zakwatch.ch. zakwatch.ch et ses partenaires de service se réservent le droit d’effectuer des suppressions / réinitialisations supplémentaires du produit et de supprimer toutes les données personnelles. Il faut donc s’attendre à la suppression complète des données. zakwatch.ch décline toute responsabilité quant à l'accès, l'utilisation, le traitement ou la possession de données à caractère personnel encore disponibles par des tiers. Si le client utilise son droit de retour conformément aux conditions de retour susmentionnées, zakwtatch.ch remboursera l'intégralité du prix d'achat, à l'exception du montant éventuellement payé pour la livraison express.

Les retours sont aux frais et aux risques du client et doivent être enregistrés.

Les livraisons à l'étranger ne sont pas soumises au droit de retour et ne peuvent être retournées. Le droit de retour peut également exclure des produits spécialement marqués.

 

12 Réparation hors garantie

Les frais de réparation hors garantie conformément à la section 7 sont à la charge du client. Dans le cas de marchandises dépourvues d'erreurs identifiables ou dont le défaut n'est pas couvert par la garantie au titre du chapitre 7, zakwatch.ch se réserve le droit de facturer au client les frais de contrôle du défaut ainsi que les frais d'expédition et de traitement. ,

 

13 Prise en charge et retour en magasin

13.1 enlèvement dans le magasin

Il est possible de récupérer les commandes de zakwatch.ch dans la boutique. Le client choisit le magasin comme lieu de livraison.

Après la livraison du colis au magasin, le client reçoit une invitation à la prise en charge avec prise en charge. Le ramassage est valable en tant qu'agent légitimant et doit être présenté au moment de la collecte. Il peut s’agir, par exemple, d’un courrier électronique imprimé ou d’une version numérique du bon de prise en charge (SMS, courrier électronique sur le smartphone). Une vérification supplémentaire de la légitimité peut également être faite. Sans cette commande d'enlèvement, la commande ne peut être remise au client. Le client est invité à confirmer en outre sa prise en charge par sa signature. Toute responsabilité pour les dommages subis par le client du fait de la perte, du vol, d'une utilisation abusive, etc. en liaison avec le processus de recouvrement ou le ticket d'enlèvement est expressément exclue.

Le client est seul responsable des commandes en retard.

13.2 Retours en magasin

Les commandes de zakwatch.ch peuvent être retournées dans la boutique. Les retours au magasin sont gratuits pour le client. Le magasin a le droit de ne pas accepter les retours en raison de restrictions de taille.

 

14 Autres dispositions

14.1 Déclarations non cessibles

Les retours qui ne peuvent pas être cédés ou renvoyés à un client sont conservés pendant six mois par zakwatch.ch, puis éliminés.

14.2 Garantie non réclamée ou livrable

Si les marchandises liées à la fourniture de la garantie conformément à la section 7 ne peuvent pas être retirées de la boutique ou renvoyées au client dans les six mois suivant l'envoi de la demande de collecte, zakwatch.ch a le droit de disposer des marchandises, en particulier de les éliminer.

14.3 Confidentialité

La politique de confidentialité sous Politique de confidentialité fait partie intégrante de ces Conditions. Avec l'acceptation de ces termes et conditions, les clients acceptent également la politique de confidentialité.

14.4 Validité partielle

Si certaines dispositions de ces Conditions générales étaient invalides ou inefficaces, cela n’affecterait pas la validité des dispositions restantes et de ces Conditions générales dans leur ensemble.

14.5 Compétence et loi applicable

Toutes les relations juridiques entre zakwatch.ch et le client sont régies par le droit matériel suisse. La convention de vente de Vienne n'est pas applicable.

Les juridictions exclusives suivantes s'appliquent:

Pour toutes les réclamations découlant de contrats de vente dans lesquels zakwatch.ch est un contractant: Lucerne est le lieu de juridiction pour les réclamations des consommateurs.

14.6 Avis de droit d'auteur

Tous les droits, y compris les droits d'auteur, sur ces Termes et Conditions sont avec zakwatch.ch.

Toute duplication, distribution ou autre utilisation est interdite et autorisée uniquement avec l'autorisation expresse et écrite de zakwatch.ch. En cas de non-respect de cette obligation, zakwatch.ch réserve toutes les démarches légales.

 

Ces termes et conditions sont sujets à changement à tout moment.

 

Lucerne, le 17 octobre 2019

 

Allaleen AG
zakwatch.ch
Kauffmannweg 17
6003 Lucerne
Suisse

+ 41-41-511 29 90

info@zakwatch.ch
www.zakwatch.ch

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Danke für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Datenschutz ernst.

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten nutzen. Sofern eine betroffene Person Leistungen unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, so könnte eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, dann holen wir stets eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person), erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung möchten wir die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ebenfalls werden betroffene Personen durch diese Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte informiert.

Als für die Verarbeitung Verantwortliche haben wir zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über unsere Webseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Datenübertragungen über das Internet können aber grundsätzlich Sicherheitslücken enthalten. Es kann somit ein 100 %iger Schutz nicht gewährleistet werden. Daher kann uns jede betroffene Person natürlich auch alternativ z.B. per Telefon personenbezogene Daten übermitteln.

 

1. Begriffsbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung beruht auf den Begriffsbestimmungen, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der DSGVO benutzt wurden (Artikel 4 DSGVO). Diese Datenschutzerklärung soll für jede Person sowohl einfach lesbar, als auch leicht verständlich sein. Um dies sicher zu stellen, möchten wir zunächst die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern. In dieser Datenschutzerklärung werden unter anderem diese Begriffsbestimmungen verwendet:

 

2. Namen und Kontaktdaten der für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:
Verantwortliche: Allaleen AG (zakwatch.ch), vertreten durch die Geschäftsführer André Bucher und Dominik Meier, E-Mail: info@zakwatch.ch, Telefon: +41-41-511 29 90.

 

3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.
Darüber hinaus setzen wir beim Besuch meiner Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziffer 5 und 7 dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf unserer Webseite bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten im Rahmen des Kontaktformulars eingegeben möchten.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.
Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

c) Bei Bestellungen über unsere Webseite

Sie können über unsere Webseite entweder Bestellungen als Gast vornehmen, ohne sich zu registrieren, oder sich in unserem Shop als Kunde für künftige Bestellungen registrieren. Eine Registrierung hat für Sie den Vorteil, dass Sie sich im Falle einer künftigen Bestellung direkt mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in unserem Shop einloggen können, ohne Ihre Kontaktdaten erneut eingeben zu müssen.

Ihre personenbezogenen Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Wenn Sie über unsere Webseite eine Bestellung tätigen, so erheben wir sowohl im Falle einer Gastbestellung, als auch im Falle einer Registrierung im Shop zunächst folgende Daten:

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

Im Rahmen des Bestellprozesses wird eine Einwilligung von Ihnen zur Verarbeitung dieser Daten eingeholt.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Bestellung und/oder Registrierung hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung Ihrer Bestellung und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag erforderlich.
Die für die Abwicklung Ihrer Bestellung von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

 

4. Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten von uns an Dritte erfolgt ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie z.B. das mit der Lieferung beauftragte Logistik-Unternehmen und das mit Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitut. In den Fällen der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder "Kauf auf Rechnung" via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden "PayPal"), weiter. PayPal behält sich für die Zahlungsarten Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal oder "Kauf auf Rechnung" via PayPal die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsart. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen können Sie den PayPal Datenschutzgrundsätzen entnehmen: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den vorgenannten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten auch nur dann an Dritte weiter, wenn:

Im Rahmen des Bestellprozesses wird eine Einwilligung von Ihnen zur Weitergabe Ihrer Daten an Dritte eingeholt.

 

5. Einsatz von Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Leistungen in Anspruch zu nehmen, so wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziffer 7). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

 

6. Links auf Web-Sites Dritter

Die auf unserer Webseite veröffentlichten Links werden von uns mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten. Wir sind nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und machen uns den Inhalt dieser Seiten ausdrücklich nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Web-Site, auf die verwiesen wurde. Die Haftung desjenigen, der lediglich auf die Veröffentlichung durch einen Link hinweist, ist ausgeschlossen. Für fremde Hinweise sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen, d.h. auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

 

7. Analyse und Tracking Tools

Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen möchten wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

a) Google Analytics1

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google  Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziffer 5) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf den vorgenannten Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie unter nachfolgendem Link in der Google Analytics-Hilfe: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

b) Google Adwords Conversion Tracking

Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutzen wir ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie (siehe Ziffer 5) auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind.

Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie unter dem nachfolgenden Link: https://services.google.com/sitestats/de.html

 

8. Social Media Plugins

Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plugins sozialer Netzwerke (z.B. Facebook, Twitter, Google+) ein, um unser Unternehmen hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plugins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

a) Facebook

Auf unserer Website kommen Social-Media Plugins von Facebook zum Einsatz, um deren Nutzung persönlicher zu gestalten. Hierfür nutzen wir den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook für jedermann sichtbar veröffentlicht.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch meiner Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen, insbesondere der Datenrichtlinie von Facebook, welche Sie unter dem nachfolgenden Link einsehen können: https://www.facebook.com/about/privacy/

b) Twitter

Auf unserer Webseite sind Plugins des Kurznachrichtennetzwerks der Twitter Inc. (Twitter) integriert. Die Twitter-Plugins (tweet-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über tweet-Buttons finden Sie unter diesem Link bei Twitter: https://dev.twitter.com/web/tweet-button

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Twitter „tweet-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter, welche Sie hier einsehen können: https://twitter.com/de/privacy

c) Google „+1“-Schaltfläche

Unser Internetauftritt verwendet die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043-1351, USA betrieben wird. Die Schaltfläche ist mit einem „+1" gekennzeichnet.

Die „+1“ Schaltfläche ist ein Kürzel für "das ist ziemlich cool" oder "schau dir das an". Die Schaltfläche wird nicht verwendet, um Ihre Besuche im Web zu erfassen.

Enthält eine Webseite unseres Internetauftrittes die „+1“-Schaltfläche, dann wird ihr Internetbrowser diese Schaltfläche vom Google-Server laden und darstellen. Die von Ihnen besuchte Website unseres Internetauftrittes wird dem Google-Server automatisch mitgeteilt. Beim Anzeigen einer +1-Schaltfläche protokolliert Google nicht dauerhaft Ihren Browserverlauf, sondern lediglich für die Dauer von bis zu zwei Wochen.

Google hält diese Daten über Ihren Besuch für diesen Zeitraum zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken gespeichert. Diese Daten sind jedoch nicht nach individuellen Profilen, Nutzernamen oder URLs strukturiert. Diese Informationen sind auch nicht für Website-Publisher oder Inserenten zugänglich. Die Verwendung dieser Informationen dient nur zur Wartung und Fehlerbeseitigung in internen Systemen bei Google. Es wird Ihr Besuch auf einer Seite mit +1-Schaltfläche auch nicht in anderer Weise von Google ausgewertet.

Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite unseres Internetauftrittes mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht.

Die Vergabe von +1 selbst ist ein öffentlicher Vorgang, d.h. jeder, der eine Google-Suche ausführt oder Inhalte im Web aufruft, denen Sie +1 geben, kann potenziell sehen, dass Sie dem betreffenden Inhalt ein +1 gegeben haben. Geben Sie daher nur dann +1, wenn Sie sich ganz sicher sind, dass Sie diese Empfehlung mit der ganzen Welt teilen möchten.

Ein Klick auf diesen +1-Button dient als Empfehlung für andere Nutzer in Googles Suchergebnissen. Sie können öffentlich mitteilen, dass Ihnen unsere Webseite gefällt, unsere Webseite Ihre Zustimmung findet oder dass Sie unsere Webseite empfehlen können. Haben Sie sich für Google+ registriert und sind eingeloggt, dann färbt sich die +1-Schaltfläche bei einem Klick blau. Zudem wird das +1 zu dem +1-Tab in Ihrem Google-Profil hinzugefügt. Auf diesem Tab können Sie Ihre +1 verwalten und entscheiden, ob Sie den +1-Tab öffentlich machen möchten.

Um Ihre +1-Empfehlung zu speichern und öffentlich zugänglich machen zu können erfasst Google über Ihr Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen. Wenn Sie Ihre +1 zurücknehmen, werden diese Informationen gelöscht. Sämtliche +1-Empfehlungen von Ihnen sind auf dem +1- Tab in Ihrem Profil aufgelistet.

Weitere Hinweise und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden. Weitere Hinweise von Google zur Google+1-Schaltfläche finden Sie unter dem Link https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

 

9. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

 

10. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: info@zakwatch.ch

 

11. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

12. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand März 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Website unter dem nachfolgenden Link abgerufen und ausgedruckt werden: https://zakwatch.ch/de/business-terms/

 

Luzern, 18. November 2018

 

Allaleen AG
zakwatch.ch
Kauffmannweg 17
6003 Luzern
Schweiz

+41-41-511 29 90

info@zakwatch.ch
www.zakwatch.ch

 

___________________________________________________________________________
1 Datenschutzbehörden verlangen für den zulässigen Einsatz von Google Analytics den Abschluss einer Auftragsdatenverarbeitungs-Vereinbarung. Eine entsprechende Vorlage wird unter http://www.google.com/analytics/terms/de.pdf von Google angeboten.

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung erstellt durch Rechtsanwalt Andreas Gerstel (http://www.anwaltblog24.de/)